12.02.14 Ruhrgespräch: „Wir alle sind Kinder Abrahams“ – Katholische Kirche und interreligiöser Dialog

Der Kontakt und die Beziehungen zu vielen Glaubensgemeinschaften hat für die Katholische Kirche eine hohe Priorität. Auf höchster Ebene ist der Päpstliche Rat für den interreligiösen Dialog in Rom dafür verantwortlich, dass die Weltkirche das Gespräch mit den Verantwortlichen der einzelnen Religionen sucht und führt. Ebenfalls soll der interreligiöse Dialog in den Bistümern und Gemeinden vor Ort immer wieder initiiert und gefördert werden. Dafür ist in der Katholischen Kirche vor allem in den letzten 50 Jahren Einiges erarbeitet worden, sowohl theologisch als auch organisatorisch.

Dr. Detlef Schneider-Stengel, Referent für theologische Grundsatzfragen des interreligiösen Dialogs im Bistum Essen, wird in seinem Vortag in die Grundlagen des interreligiösen Dialogs in der Katholischen Kirche einführen. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Gespräch und Austausch mit dem Referenten.

Referentin: Dr. Detlef Schneider-Stengel  – Bistum Essen

Uhrzeit: 19 Uhr

Ort: Ruhrdialog e.V.  Ruhrturm 15. Etage Huttropstr 60 45138 Essen

Eine frühzeitige Anmeldung ist per E-Mail ( info@ruhrdialog.org) erforderlich!