12.06.2015: Theater:“Almanya, Ich liebe dich!“

In der Comedy über zwei Akte geht der „halbe Apfel“ wieder Ihrem Ziel nach, Menschen aus verschiedenen Kulturen zusammenzubringen, der Integration beizutragen und als Brücke zwischen den Menschen zu dienen.

Wie schon im ersten Stück „Stefanie integriert die Öztürks“, welches die Gruppe deutschlandweit seit 2009 aufführt, geht es auch in der Fortsetzung um die in Deutschland lebende Öztürk-Familie und Ihre Geschichte.
Die Integration aus dem ersten Teil ist beendet! Inzwischen haben alle in der Familie einen deutschen Pass, aber Probleme und Stress gibt es weiterhin…

Es wartet das alltägliche aus dem Leben der Öztürks, mit ihren deutschen Nachbarn mit ganz viel Tempo, Witz, Ironie, Spaß aber immer einer kleinen Brise Ernsthaftigkeit.

Weitere Fragen und Informationen finden auch in der Ruhrdialog Jugend Gruppe statt:

https://www.facebook.com/groups/1433726016880560/?ref=ts&fref=ts

 

Karten können auch per Überweisung gezahlt werden. Bitte Verwendungszweck angeben (Theater Ruhrdialog)

Unsere Kontodaten:

Ruhrdialog e.V.

Commerzbank Essen

Konto: 166690800

BLZ: 3604003

Unsere Kontodaten nach den neuen Kriterien:

Ruhrdialog e.V.

Commerzbank Essen

IBAN: DE05 3604 0039 0166 6908 00

BIC: COBADEFFXXX